Steffen Kühn

Head of Berlin

Als Niederlassungsleiter der ISG in Berlin hat Steffen Kühn mit seinem umfassenden Know-how von der Projektentwicklung über die Sanierung bis hin zum Bau entscheidend zum Erfolg des Standortes beigetragen.

Bevor er in die Immobilienbranche wechselte, war er mehr als zehn Jahre Geschäftsführer eines deutschen Generalplaners. Von 2012 bis 2016 war Steffen Mitglied der Geschäftsführung der Acrest Property Group GmbH (heute Jones Lang LaSalle Retail Assetmanagement GmbH). Er ist Mitglied des Verbandes der Bau- und Immobilienmediatoren e.V. und der Berliner Architektenkammer. Darüber hinaus ist er Gutachter für Büro- und Einzelhandelsgebäude in der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB)

Seit 2016 leitet Steffen die Niederlassung in Berlin und realisiert Projekte für multinationale IT-Unternehmen in der DACH-Region. Die Abwicklung von Immobilienprojekten durch kooperationsbasierte Verfahren und die Umsetzung angelsächsischer Vergabeverfahren in Deutschland sind wesentliche Bestandteile seiner Tätigkeit. Darüber hinaus hält Steffen regelmäßig Vorträge zu verschiedenen Themen, darunter Projektmanagement und Arbeitsplatzperformance. Dank seiner langjährigen Erfahrung hat er entscheidend dazu beigetragen, die Mitarbeiterzahl innerhalb weniger Jahre um ein Vielfaches zu erhöhen.