Der Einzelhandel bietet neue Möglichkeiten für Bauunternehmer, sagt der Einzelhandelsvorsitzende von ISG

12 Oktober 2018

The retail sector holds fresh opportunities for contractors, says ISG’s retail lead

Der Einzelhandelssektor bietet trotz eines Rückgangs beim Einkauf in den Hauptstraßen neue Baumöglichkeiten, so der ISG-Einzelhandelschef.

Der Einzelhandelsleiter von ISG, Kevin Dengate, sprach mit dem Magazin Building und gab einen Einblick in die Möglichkeiten, die sich für Auftragnehmer im Einzelhandel bieten.

Kevin verriet, dass für diejenigen mit der strategischen Weitsicht, dem Fachwissen und den Beziehungen, die sich mit der Dynamik des Marktes bewegen, der Einzelhandel fruchtbar ist, wenn sich die Landschaft von der Einkaufsstraße zum Online-Shopping verlagert - etwas, das ISG mit seinen starken Beziehungen in der Branche und seinem Fachwissen in der Bereitstellung von Rechenzentren nutzt. 

Die Stellung der ISG im Einzelhandel hat sie gut positioniert, um von dieser gestiegenen Nachfrage nach großen Distributionszentrumsprojekten zu profitieren, da ihre Privatkunden auf einen Anstieg des Internet-Shopping reagieren.

"Diese Gebäude sind viel komplizierter als nur Lagerräume", sagt Kevin. 

"Es geht darum, wie schnell Sie auf den Markt kommen - unsere Kunden kommen zu uns, um diese so schnell wie möglich bauen zu lassen."

Kevin teilt mit, dass das Einzelhandelsgeschäft von ISG in diesem Jahr einen Rekordumsatz von 400 Millionen Pfund erzielen wird, da der Markt mit dem Bedarf an großen Distributionszentren wächst.

Die Negativität in diesem Sektor ist übertrieben, sagt er. 

Stattdessen bietet der Wechsel von der Einkaufsstraße zum Online-Shopping neue Möglichkeiten für Auftragnehmer.

"Offen gesagt, sind Einzelhändler in der Vergangenheit immer aus dem Geschäft verschwunden", sagt er. 

"Niemand spricht von der großen Zahl neuer Online-Marken, die jetzt anfangen, nach physischem Raum zu suchen.

"Es gab immer neue Trends auf dem Markt und die Auftragnehmer müssen sich ansehen, was als nächstes kommt.

"Es gibt eine ziemlich große Chance, dass ältere Einkaufszentren mit einer Mischung aus verschiedenen Nutzungen verbessert werden."

Folgen Sie dem Link, um den vollständigen Artikel ‘Is shopping a dying concept? No wonder it's hurting construction’, zu lesen, den Sie unter building.co.uk finden. Bitte beachten Sie, dass der Artikel nur für angemeldete Benutzer zur Verfügung steht.