Erklärung zur Barrierefreiheit

Wir haben unsere Website so gestaltet, dass sie so zugänglich wie möglich ist, unabhängig von den Computerkenntnissen und Behinderungen der Website-Besucher.

Wir sind bestrebt, den vollen Zugriff auf alle Inhalte unserer Website zu ermöglichen. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei einigen älteren Seiten noch nicht alle Funktionen vollständig barrierefrei sind. Darüber hinaus sind Inhalte Dritter (einschließlich Hyperlinks zu anderen Websites) möglicherweise nicht so zugänglich wie unsere Website.

Allgemeine Funktionsweise

Wir stellen die folgenden Funktionen für die Barrierefreiheit zur Verfügung:

  • Ein Link zu dieser Seite erscheint am Fuß jeder Seite.
  • Durch die Optimierung der Website für eine relativ kleine Bildschirmgröße (d.h. die Website reagiert auf die Bildschirmgröße) können mehrere Endgeräte darauf zugreifen, darunter Laptops, Tablets, Notebooks und einige Smartphones.
  • Formularschaltflächen haben eine beschreibende Bezeichnung und Formulareingaben haben dazugehörige Textbeschriftungen. Textbeschriftungen sind mit Formular-Eingabeelementen verknüpft. Zugehörige Formularelemente werden mit Fieldset gruppiert. Formulare und Eingabefelder werden beschriftet und gruppiert, sodass sie für Screenreader verständlich sind.
  • Eine lineare Texthierarchie wurde durchgängig verwendet und sowohl bei ausgeschalteten Tabellen als auch bei ausgeschalteten Style Sheets getestet; die Inhalte wurden für die Arbeit mit Screenreadern optimiert. Der Code auf den Seiten wurde getestet, um sicherzustellen, dass der Seiteninhalt von Screenreadern in der gleichen Reihenfolge gelesen werden kann, wie er auf der sichtbaren Seite erscheint.

Verwendung von Bildern

  • Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um alternative Texte für Bilder bereitzustellen.
  • Die Seite ist so kontrastreich gestaltet, dass sie auf invertierten Bildschirmen lesbar ist.
  • Bilder können ausgeschaltet werden, ohne die Fähigkeit zur Navigation auf der Website zu verlieren; die Website ist so strukturiert, dass ein Mangel an Bildern das Verständnis von Textinhalten nicht beeinträchtigt.
  • Für die meisten Inhalte wurde anstelle von Bildern oder Skripten ein einfacher Text gewählt.

Nutzung von Multimedia

  • Eingebettete Multimedia-Inhalte werden durch einen barrierefreien Text identifiziert.

Browserübergreifendes Testen

  • Regelmäßige Browser-übergreifende Tests werden mit Chrome, FireFox, Safari für MacOS, Safari für iOS, Edge, Internet Explorer 10+, Opera durchgeführt. Betriebssysteme: Windows 7/8/10, Mac OS, Android 5+, iOS.
  • Der Inhalt und die Funktionalität sind zeitlich unbegrenzt.

Vergrößern von Text und Bildern auf dieser Seite

Es gibt auch einige bereits in Ihren Computer oder in Ihr mobiles Gerät integrierte Dienste, die Ihnen den Zugriff auf die in unserer Website enthaltenen Informationen erleichtern. Die Möglichkeit, die Schriftgröße anzupassen, steht dem Benutzer z.B. über die Zoom-Funktion in Browsern zur Verfügung:

  • Halten Sie auf einem Windows-PC die Taste "strg" gedrückt und drücken Sie "+" zum Vergrößern.
  • Auf einem Apple Mac halten Sie die Taste "Cmd" gedrückt und drücken "+", um das Bild zu vergrößern.

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 14. März 2018 aktualisiert.

Wenn Sie Probleme mit der Barrierefreiheit oder Vorschläge für Bereiche haben, die wir verbessern können, kontaktieren Sie uns bitte unter digital@isgplc.com.